Unsere Krippengruppen

Kurz möchten wir unsere Arbeit anhand des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung im Elementarbereich niedersächsischer Tageseinrichtungen für Kinder erklären. Er beschreibt Bildungsziele in neun Lern- und Erfahrungsfeldern:

 

  • Emotionale Entwicklung und Soziales Lernen wird bei den Kindern durch eine feste Bezugsperson, die Sicherheit und Geborgenheit gibt, vertieft. Die Kinder erleben ein Wir-Gefühl beim gemeinsamen Frühstück, beim Mittagessen und beim Morgenkreis.
  • Entwicklung kognitiver Fähigkeiten und der Freude am Lernen passiert durch das Wahrnehmen der Umwelt mit allen Sinnen, Sortieren und Konstruieren, Zusammenbauen und Zuordnen.
  • Körper-Bewegung-Gesundheit erleben unsere Kinder durch das Wahrnehmen des eigenen Körpers im Gruppenraum, auf dem Spielflur und im Außenbereich.
  • Sprache und Sprechen findet durch die sprachliche Begleitung von Spiel- Pflege- und Alltagssituationen statt. Auch beim Vorlesen und bei Kreisspielen wird der Wortschatz erweitert.
  • Lebenspraktische Kompetenzen werden bei den Kindern gestärkt, indem genügend Raum und Zeit gegeben wird, ihr Tun auszuprobieren, z. B. beim An- und Ausziehen.
  • Mathematisches Grundverständnis zeigt sich in der Begeisterung, mit der die Kinder die Dinge ihrer Umgebung nach verschiedenen Eigenschaften sammeln, sortieren und vergleichen. Auf dem Bauteppich, auf dem Spielplatz, beim Waldtag …
  • Ästhetische Bildung passiert beim gemeinsamen Singen und Tanzen in den Morgen- und Mittagskreisen. Im Entdeckungsraum können die Kinder mit unterschiedlichen Materialien und Farben experimentieren.
  • Natur- und Lebenswelt erleben die Kinder auf unserem naturnah gestalteten Außengelände.
  • Ethische und religiöse Fragen-Grunderfahrungen menschlicher Existenz nehmen die Kinder durch verschiedene Feste, Traditionen und Rituale wahr und machen erste Erfahrungen mit anderen Kulturen.

Kleidung:
Hausschuhe oder Stoppersocken und bequeme Kleidung tragen dazu bei, dass sich ihr Kind in unseren Räumen gut und sicher bewegen kann. Wind- und wetterfeste Kleidung lassen uns bei jedem Wetter auf den Spielplatz gehen, und genügend Wechselwäsche ist im Krippenalter einfach sinnvoll. Bitte versehen Sie die Kleidungsstücke Ihres Kindes mit Namen.

Waldtag:
Einmal im Monat gehen wir mit den Krippenkindern in den Wald.

Turnen:
Der Bewegungsraum des Kindergartens steht den Krippenkindern dienstags und donnerstags zur Verfügung.

Frühstücksbuffet:
Jeden Mittwoch ist Frühstücksbüffet. An diesem Tag benötigt Ihr Kind kein Frühstück.

Geburtstage:
Geburtstage werden mit einer besonderen Tagesgestaltung gefeiert.

Halbjahresprogramm der Krippengruppen

Mi, 19.9.
19.00 - 20.30 Uhr
Elternversammlung
An diesem Abend wird der neue Elternbeirat gewählt.
Do, 4.10.
in den Gruppen
Franziskus-Wortgottesdienst
10.10. - Wiesengruppe
11.10. - Wassergruppe
12.10. - Sonnengruppe

in der Zeit von 15.30 - 17.30 Uhr
Spielen - damals und heute
Fest mit Oma & Opa
Do, 1.11.
16.30 Uhr
Immer, wenn es dunkel wird: Laternenfest
Nach dem gemeinsamen Gestalten der Laterne in gemütlicher Runde machen wir einen kleinen Laternengang rund um unseren Kindergarten.
Fr, 9.11.
in den Krippengruppen
Wortgottesfeier zum Martinstag
Fr, 9.11.
17.30 Uhr
Laternenumzug
Bei der Gestaltung bauen wir auf die Unterstützung tatkräftiger Eltern!
Do, 29.11.
in den Krippengruppen
Wortgottesfeier zu Beginn des Advents
Do, 6.12.
vormittags
Nikolausfeier
Do, 20.12.
9.00 Uhr

"Traditionelles" Tannenbaumsingen in der Kindergartenhalle.
Unsere Krippenkinder sind herzlich in Begleitung ihrer Eltern eingeladen!
WeihnachtsferienDo, 27.12. 2018 - Mi, 2.1. 2019
Mo, 7.1.
vormittags
Krippenfeier am Krippenweg in der Kindergartenhalle

Tagesstruktur in der Krippe

8:00 - 8:45 UhrBringzeit
Möglichkeit zum Austausch mit den Eltern
8:45 UhrMorgenkreis
Gemeinsames Singen, Fingerspiele, erste Kreisspiele
9:00 UhrGemeinsames Frühstück
9:20 UhrHygiene- und Pflegezeit, Wickeln, Händewaschen
9:30 UhrFreispielzeit im Gruppenraum, Angebote im Intensivraum
10:50 UhrKurze Versammlung um den runden Teppich, Hygiene- und Pflegezeit
11:15 UhrGemeinsames Mittagessen
12:00 UhrHygiene- und Pflegezeit
14:00 UhrKnusperpause
14:15 UhrAbschlusskreis
14:30 UhrAbholzeit
anschließendSchlafenszeit, Spielzeit

Kontakt

Franziskus Kindergarten &
Familienzentrum Lechtingen
Schulweg 8
49134 Wallenhorst
Tel.: 05407 - 9780

E-Mail Kindergarten:
info@franziskus-kindergarten-lechtingen.de
E-Mail Familienzentrum:
info@familienzentrum-lechtingen.de

Ferien 2018/2019

FerienFür Ihre Urlaubsplanung im Kindergartenjahr 2018/2019
Weihnachten24.12. 2018 - 2.1. 2019
Ostern18.4. 2019 - 23.4. 2019
BrückentagFreitag, 31.5. 2019
MitarbeitertagDienstag, 11.6. 2019
Sommerferien22.7. - 9.8. 2019
PlanungstagMontag, 12.8. 2019
An diesem Tag sind die Kindergärten in Wallenhorst geschlossen!
Angegeben ist immerder erste und letzte Ferientag!

Werden Sie Mitglied

in unserem Förderverein!